Category

Quilt Path

Who is beeing a Quilt….

By | Am Rande und Anderes Quiltiges, Longarm Quilting, Quilt Path, Quiltdesign, Quilting, Quilting Service, Ute Deckert | No Comments

Änderung….

Die hier benutzte Bettwäsche fristete ein Leben im Schrank. Durch den hohen Polyesteranteil im Stoff eignete sie sich nicht gut zum Schlafen. Aber der Dr. Who Fan möchte natürlich seine Tardis nicht missen und so entstand der Wunsch aus der Bettwäsche einen Quilt zu gestalten. Als Rücken kam nur ein Baumwollstoff in Frage. Für das Vlies fiel die Wahl auf ein sehr leichtes hochbauschiges Polyvlies (60g/qm).

Als Quiltmuster habe ich ein offenes Spiralmuster “Hypnotic” gewählt. Hierdurch werden die geraden Linien der Tardis gebrochen.

Titelbild Blog Dias de Verano

Días de Verano Quiltsommer

By | Longarm Quilting, Quilt Path, Quiltdesign | No Comments
Beitragsbild

9 auf einen Streich!

Seit einigen Jahren nutze ich den Quiltsommer, also die Quiltgruppen freie Zeit in und um die Sommerferien herum, um zusammen mit einer Freundin unsere Stoffreste sinnvoll zu verwerten.

In der Regel entstehen während dieser Zeit eine Reihe von Charity-Quilts welche an eine gemeinnützige Organisation abgegeben werden.

Eine Vorgabe ist es sowenig Stoff dazu zu kaufen wie möglich. Eine Weitere vorhandene Lineale, Anleitungen und Ideen auszuprobieren und für mich sehr wichtig: das Testen neuer Quiltmuster und deren Anordnung.

Die Log Cabins

Der erste Quilt „Psych“ ist aus Log Cabin Blöcken entstanden, die ich im letzten Jahr als Farbmuster für einen Kurs genäht habe. Die Zielvorgabe für die Größe lag bei etwa 1,45 x 1,70 m und so haben die Blöcke einen Twist erhalten. Gequiltet als Allover mit dem Spiralmuster „Hypnotic“ ist ein kontrastreicher Kuschelquilt entstanden.

Die beiden Quilts „Sweet Heart“ und „Blue Wave“ sind ebenfalls Log Cabin Varianten, die sich gut für Binding- und andere Streifenreste eignen.

6″ Blöcke

Bei Quilts in Freischneidetechnik bleiben Stoffe in den unterschiedlichsten Formen über. Um diese optimal nutzen zu können habe ich mir bei der Quiltmaus das 6‘‘ Scrap Crazy Lineal von Creative Grits bestellt. Dieses ist bei den Quilts „MixMax“,“FlowerBox“ und „ScrapySix“ zum Einsatz gekommen. Wie man sieht sind die Arbeiten durch die Auswahl der Farben bzw. Sashing sehr unterschiedlich.

Auch hier für alle Drei ein Allover-Quilting: „African Samba“ und „Daisy Doodle“.

8″ Blöcke

Da mir das 6‘‘ Scrap-Tool so gut gefiel, habe ich mir auch noch das 8er Scrapy Lineal geholt. Dieses ist nicht einfach eine Vergrößerung um 2“ sondern eine andere Anordnung der einzelnen Patches.

„Herbstlaub“ eine Tüte mit braun, grünen Resten, die mir eine Quiltfreundin überlassen hat, hat ein großzügiges Blattmuster erhalten. Für den Quilt „I Robot“ hatte ich ein größeres Stück Roboterstoff mit gleichen Beistoffen. Durch das Drehen der Blöcke verliert sich die Symmetrie. Das Quiltmuster „Nutz and Boltz“ passte optimal zum Thema Roboter.

Ein Klassiker

„Churn Dash“ ist der letzte Quilt dieses Sommers. Eine Anleitung aus „The Quiltmaker“ (Mai/Juni 2017)  lieferte die Idee dazu. Für die Mitten der einzelnen Churn Dash Blöcke habe ich Stoffe mit besonderen Mustern verwendet. Ebenso haben einige Maschinenstickbilder, die seit längerem ungenutzt in einer Kiste lagen, hier einen Platz bekommen.

Foxy Laura Heine Quilting by Arttextil.eu

Foxy Laura Heine

By | Longarm Quilting, Quilt Path | No Comments

Foxy Laura Heine Fiberworks

Da wir uns zur Zeit alle im “Klebewahn” befinden hier schon mal ein gelungenes Resultat. Das Top hat eine Kundin nach einer Vorlage von Laura Heine erstellt und mir zum Quilten überlassen. Das Besondere an dieser Arbeit ist, dass alle Stoffstücke nur mit entsprechender Trägerfolie auf einem Vlies befestigt werden. Zum Fixieren sollte das Quilting dann so dicht sein, daß es praktisch das “nicht erfolgte” Applizieren ersetzt.

Foxy Laura Heine Quilting by Arttextil.eu

Wir haben und zusammen für Ovale entschieden, da es gerade bei so extrem dichten Quiltmustern wichtig ist fließend zu arbeiten, da die Longarm-Maschine auf Grund ihres hohen Gewichts und der damit Verbundenen Trägheit (der Masse) bei zuvielen abrupten Richtungswechseln kein optimales Ergebnis liefert.

Die fast vollständig geklebte Fläche stellt eine besondere Herausvorderung an Garn und Nadel, da Kleberückstände an der Nadel zu Fadenrissen führen. Evt. lässt sich dieses Problem durch die Wahl einer anderen Nadelstärke etwas reduzieren, dennoch muss zwischendurch geputzt werden.

Demnächst in diesem Blog: der Flamingo….

Wellen – Waves Muster

By | Longarm Quilting, Quilt Path | No Comments

Auf der Suche nach einem auf einer einfachen Form basierendem Design für einen Kundenquilt habe ich mit der Sinuskurve gespielt und durch minimale Änderungen sehr unterschiedliche Quiltmuster erhalten.

.

Das Layout der Topvorlage wurde, entsprechend dem Kundenquilt, mit Electric Quilt (EQ) 7 erstellt und farblich angepasst.

Alhambra Quilt

Alhambra.. eine Quilt Geschichte

By | Am Rande und Anderes Quiltiges, Longarm Quilting, Patchwork and Quilting, Quilt Path | No Comments

….eine Quiltgeschichte…

Im September 2014 habe ich meinen Sohn nach einem einjährigen Aufenthalt in Atlanta abgeholt und dort in einem ansässigen Quiltshop, Intown Quilters, nach Stoffen gestöbert. Was ich nicht wusste, war, dass Kaffe Fassett zu diesem Zeitpunkt eben da einen Kurs gab. So habe ich die Gelegenheit genutzt, sein neues Buch “Quilts in Morocco” erworben und gleich signieren lassen. Die Stöffchen für den Titelquilt hatte ich beim Heimflug im Gepäck.

Dieser Quilt sollte ein leichter Sommerquilt werden, der vor der Zugluft der Klimaanlage schützt. Damit fiel die Wahl des Batting Vlieses auf ein Baumwolle/Bambus Vlies. Daher sollte das Quilting auch minimal gehalten werden. Zudem es durch die Wahl des Vlieses sowieso ehr hintergründig bleiben würde. Der Quilt hat nun ein Bandornament als Borde und so habe ich mir überlegt ein Ornament aus der Alhambra als Grundlage für das Quiltmuster zu benutzen. ( Gemacht im September 2013, als ich meinen Sohn nach 2 jährigem Aufenthalt ebenda abgeholt habe)

 

Fliese Alhambra
Alhambra Quiltmuster Ute Deckert

Ein einfaches Allover Muster mit dem in Quilt Path integrierten Programm erstellt.

Marocco Fassett
Übersetzen »